Aktuelles - Bezirksverband Westfalen-West

Aktuelles

Angela Freimuth und Bodo Middeldorf laden ein zum

Bürgerdialog am Samstag, den 18. November 2017

<br />




Unsere beiden regionalen Landtagsabgeordneten Angela Freimuth und Bodo Middeldorf weisen auf den Bürgerdialog der FDP-Fraktion hin und freuen sich auf Ihren Besuch in Düsseldorf.

Am Samstag, den 18. November 2017 lädt Sie die Fraktion der Freien Demokraten herzlich in den Landtag Nordrhein-Westfalen ein, um sich Ihnen persönlich vorzustellen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Nähere Informationen, wie z.B. zur Anreise und zum Programm, entnehmen Sie bitte diesem Flyer.

Anmelden können Sie sich auch über dieses Online-Formular.

EU-Haushalt

Echte Ausgabenkritik muss vor Ruf nach mehr Geld stehen

Beim Sondergipfel in Brüssel beraten die EU-Staats- und Regierungschefs über den nächsten Haushalt und die Auswirkungen des Brexit. Diese Verhandlungen seien die entscheidende Weichenstellung für die Erneuerung der EU, betont der europapolitische Sprecher ...
Mehr dazu...

Außenpolitik

Breites Engagement für Ende des Leidens im Jemen

Die humanitäre Lage im Jemen ist katastrophal . "Wir sind Zeugen eines verheerenden Stellvertreterkrieges", erklärte die FDP-Bundestagsabgeordnete Renata Alt in ihrer ersten Rede im Parlament. Der im Koalitionsvertrag vereinbarte Stopp von Rüstungsexporten ...
Mehr dazu...

Graf Lambsdorff: Verheimlichung von Informationen unverantwortlicher Fehler

A. G. Lambsdorff
Die Bundesregierung wusste vor dem Abschuss des malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine vom Risiko, warnte aber nicht davor. FDP-Präsidiumsmitglied Alexander Graf Lambsdorff bezeichnete die Verheimlichung hochkritischer Sicherheitsinformation als „einen gefährlichen und unverantwortlichen Fehler“. Beim Absturz des Flugzeugs am 17. Juli 2014 im Osten der Ukraine kamen 298 Menschen ums Leben.
Mehr dazu...

Europäische Außenpolitik

Europa muss in der Außenpolitik mit einer Stimme sprechen

In Syrien geht der Krieg unvermindert weiter. Tausende Menschen starben und Europa sei machtlos, rügt der außenpolitische Experte der FDP-Bundestagsfraktion, Alexander Graf Lambsdorff. Europa dürfe aber nicht länger nur zusehen, sondern müsse eine aktive ...
Mehr dazu...

Debatte um Schließungen von Förderschulen

Gebauer: Wahlmöglichkeiten bei der Inklusion sichern

Sprecherin für Schule und Weiterbildung<br />
Sprecherin für Schule und Weiterbildung

Eine Vielzahl von Förderschul-schließungen führt gerade im ländlichen Raum zu größeren Entfernungen für Betroffene.
Das angeblich auch von Rot-Grün respektierte Wahlrecht für Eltern droht absehbar leerzulaufen. „Nahezu alle großen Eltern- und Lehrerverbände äußern sich besorgt über den überstürzten Abbau der Förderschulen“, kritisiert die bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Yvonne Gebauer.
Mehr dazu...

Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus

Noch viel Handlungsbedarf in der Familienpolitik

Beim Thema Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus betreibe die Bundesregierung ganz bewusst Schönfärberei, rügt FDP-Fraktionsvize Katja Suding. Der vorliegende Bericht dazu lasse wichtige Fragen offen. "Die Zahlen zeigen, dass die Bundesregierung das ...
Mehr dazu...

Walter Scheel-Ausstellung in Freudenberg

Jürgen Gastes, Angela Freimuth MdL, Guido Müller, Bürgermeisterin Nicole Reschke und Torsten Freda (v. l.)
Jürgen Gastes, Angela Freimuth MdL, Guido Müller, Bürgermeisterin Nicole Reschke und Torsten Freda (v. l.)
Die Freien Demokraten Freudenberg unter Federführung von Jürgen Gastes und Torsten Freda sowie der Vorsitzende der FDP Kreistagsfraktion Guido Müller haben die Ausstellung „Scheel – Botschafter für die Freiheit“ anlässlich des Todes des ehemaligen Bundespräsidenten Walter Scheel im Foyer des Freudenberger Rathauses organisiert. Konzipiert und realisiert wurde sie vom Liberalen Archiv der Friedrich-NaumannStiftung.
Mehr dazu...

Digitalisierung

Deutschland muss digitale Vorreiterrolle anstreben

Im Gegensatz zur politischen Konkurrenz möchten die Freien Demokraten für eine echte Beschleunigung bei der Umsetzung der Digitalisierung sorgen. Deutschland könne dabei sogar weltweit Vorreiter sein, sagt FDP-Generalsekretärin Nicola Beer in der Runde ...
Mehr dazu...