www.fdp.de
Logo

Bezirksverband Westfalen-West

Aktuelles

Datenschutz

Verschlüsselung geht jeden etwas an

Digitaler Datenschutz ist ein wichtiges Thema. Stiftungsexperte und Netzpolitiker Jimmy Schulz gibt auf "freiheit.org" wichtige Tipps, um Ihre Daten in Zukunft besser zu schützen. "Die effektivste Möglichkeit, Daten zu schützen, ist die Verschlüsselung. ...

Stark vor Ort: Sicherheit im Ennepe-Ruhr-Kreis

Freie Demokraten sprechen über Sicherheit im Kreis

FDP Kreisverband Ennepe Ruhr
FDP Kreisverband Ennepe Ruhr
Großer Andrang herrschte bei der „Stark-vor-Ort“ Veranstaltung der FDP zum Thema Sicherheit. Über 40 Besucher waren in den Zweibrücker Hof nach Herdecke gekommen, um sich über aktuelle Entwicklungen im Kreis und politische Lösungsvorschläge zu informieren.
Eingeladen hatte der Vorsitzende der Freien Demokraten im Kreis Michael Schwunk den innen- und sicherheitspolitischen Sprecher der FDP Landtagsfraktion Marc Lürbke, den Inhaber eines Sicherheitsunternehmens Marco Hanisch sowie Ronald Mayer, Mitglied im Polizeibeirat des Kreises.

Sharing Economy

Airbnb und Uber sollten die Messlatte sein

Teilen ist das neue Besitzen. In der kommenden Woche plant die EU-Kommission Richtlinien zu veröffentlichen, wie bereits vorhandene Regulierungen und Gesetze für Uber & Co. angewendet werden können. Die tschechische EU-Abgeordnete Dita Charanzová beantwortete ...

Landesparteitag in Bielefeld

Bezirk stark im Landesvorstand

v.li. Guido Müller, Angela Freimuth, Christian Lindner, Johannes Vogel
v.li. Guido Müller, Angela Freimuth, Christian Lindner, Johannes Vogel
Der Landesparteitag der FDP in Bielefeld ging für den Bezirksverband Westfalen-West erfolgreich zu Ende. Die knapp 400 Delegierten wählten gleich drei Mitglieder des Bezirksverbandes in den Landesvorstand. Sie bestätigten Angela Freimuth (MdL – Märkischer Kreis) als stellvertretende Landesvorsitzende und Johannes Vogel als Generalsekretär (Kreis Olpe) im Amt. Neu in der Führungsriege ist Guido Müller als Kurfürst aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Vergleich zu den Metropolen an Rhein und Ruhr ist der kleine Bezirk Westfalen-West nun stark vertreten“, freut sich Bezirksvorsitzende Angela Freimuth.

Sicherheitspolitik

Bemühungen um atomare Abrüstung vorantreiben

Als erster amtierender US-Präsident ist Barack Obama in die japanische Stadt Hiroshima gereist, Ort des ersten amerikanischen Atombombenangriffs. Im "Tagesspiegel"-Gastbeitrag reflektiert der Vorstandsvorsitzende der Stiftung für die Freiheit, Wolfgang ...

Großer Vertrauensbeweis bei der Wiederwahl / Kandidaten für Land und Bund stehen fest

Hoffmann bleibt an der FDP-Spitze

FDP Kreisvorstand MK
FDP Kreisvorstand MK
MÄRKISCHER KREIS - Die FDP im Märkischen Kreis richtet den Blick nach vorne – mit dem alten und neuen Kreisvorsitzenden. Axel Hoffmann wurde während des Parteitages in Iserlohn mit überzeugender Mehrheit für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. 48 der 50 Delegierten votierten für den Spitzenmann.
Weil es im kommenden Jahr mit der Landtags- und Bundestagswahl gleich zwei fundamentale Entscheidungen für das Parteienspektrum gibt, legte Hoffmann den Schwerpunkt auf den Ausblick. „Es sieht an allen Stellen nicht schlecht aus“, stellte Hoffmann unter Hinweis auf die aktuellen Umfragen in mehreren Bundesländern fest. „Der Einsatz für liberale Ideen und Personen lohnt sich."
Weiter zum Artikel

Interview

Onlineglücksspiel-Verbot ist nicht zielführend

Im Interview mit "GameZine.de" hat Christian Dürr, Sprecher der FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz, über die rechtliche Grauzone in Deutschland und der EU beim Thema Onlineglücksspiel gesprochen. Über die Komplexität der aktuellen Rechtslage könne er ...

Fremde Federn

Der deutsche Liberalismus unter der Lupe

Für die "Neue Zürcher Zeitung" hat Joachim Güntner sich des Themas freiheitliche Politik in Deutschland angenommen. Er blickt von den historischen Wurzeln über die aktuellen Wahlerfolge bis in eine mögliche Zukunft. "In Deutschland hatten schon die Verfechter ...

Bürgerrechte

Hitzige Debatte über Geheimdienste

Der 11. September 2001 hat die USA verändert – insbesondere die Sicherheitspolitik. Stiftungsexpertin Iris Froeba über das Spannungsfeld zwischen Datenschutz und Sicherheit. Auf Grundlage des USA Patriot Act habe die National Security Agency (NSA) über ...


Druckversion Druckversion 

Für Sie im Landtag NRW!


Angela Freimuth, MdL

Für Sie im Landtag NRW!


Ulrich Alda, MdL

Mitglied des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe


Arne Hermann Stopsack

Positionen


ARGUMENTE